Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit an der
Kardinal von Galen Grundschule Sendenhorst

Grundsätzlich bieten wir an unserer Schule ein Beratungsangebot insbesondere für alle Eltern an. Dieses Angebot gilt auch für alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Lehrkräfte!

Ansprechpartnerin: Katrin Eitler (Dipl. Sozialpädagogin / staatl. anerkannte Heilpädagogin)
Sie erreichen mich unter folgender Nummer: 0173/1753694
oder per Mail: schulsozialarbeit-shorst@awo-rle.de

oder vor Ort im Raum 111 (neben dem Lehrerzimmer)

montags 8:15- 12:00 Uhr
donnerstags 8:15- 13:30 Uhr
Termine nach Absprache

Unsere Angebote für unsere Eltern:

Beratung bei

  • Bildung- und Teilhabe (BuT):
    Wenn Sie Empfänger einer der folgenden Leistungen sind: Wohngeld, Kinderzuschlag, ALGII, Sozialhilfe oder AsylbLG; haben Sie als Eltern für ihre Kinder Anspruch auf Bildung und Teilhabe, dass bedeutet konkret: 

    • Ausstattung mit persönlichem Schulbedarf (Hefte, Bücher, Stifte aber auch Kopiergeld, sowie Beiträge für Klassenkasse)
    • Bezuschussung des Mittagessens in der OGS
    • Vollständige Kostenübernahme von Ausflügen und Klassenfahrten
    • Unterstützung bei Nachhilfe (Lernförderung)*
    • Bezuschussung von Freizeitangeboten wie Musikunterricht oder Sport* Lernförderung ist auch in der Schule möglich!

Gerne bin ich Ihnen bei der Antragsstellung behilflich- sprechen Sie mich an!

  • Weitergehendes Beratungsangebot bei:
    • Schulproblemen Ihres Kindes
    • Vermittlung/Kooperation mit anderen Institutionen
    • Auf Wunsch Begleitung bei Gesprächen mit Lehrern oder anderen