Sturmwarnung

Sturmwarnung

Liebe Eltern,

grundsätzlich entscheiden Sie bei Eintritt extremer Wetterverhältnisse (z. B. Sturm oder Eisglätte), ob Sie Ihr Kind zur Schule schicken.

Für die nächsten Tage ist Sturm vorhergesagt. Wenn der Schulweg unsicher oder unzumutbar ist, darf Ihr Kind zuhause bleiben.

Wir werden grundsätzlich die Schule öffnen und Ihre Kinder zu den gewohnten Zeiten betreuen.

Mit freundlichen Grüßen

Christel Hille, Schulleiterin