Aktuelle Informationen zur Bedarfsanmeldung und Beantragung der Not-Betreuung

Aktuelle Informationen zur Bedarfsanmeldung und Beantragung der Not-Betreuung

Stand: Montag, 16.03.2020, 9.30 Uhr

 

Liebe Eltern,

 

gestern Abend haben die Schulen eine weitere Schulmail zum Umgang mit dem Corona-Virus erhalten.

 

So soll die Not-Betreuung aussehen:

In einer Betreuungsgruppe sind möglichst nur bis zu fünf Kinder einer Klasse. Die Betreuung erstreckt sich über den Zeitraum des Schulbetriebes, wie er normalerweise für Ihr Kind stattfinden würde, sofern Sie Bedarf haben.

Die Angebote „Mittagssonne“ und OGS schließen an den Vormittag an.

 

Das sind die Voraussetzungen für die Bewilligung einer Not-Betreuung:

Beide Elternteile sind beruflich im Bereich von kritischen Infrastrukturen (s. u.) tätig. Bei Alleinerziehenden muss ebenfalls eine berufliche Tätigkeit im Bereich von kritischen Infrastrukturen vorliegen.

Dazu muss eine schriftliche Zusicherung der jeweiligen Arbeitgeber vorliegen, die bestätigt, dass die Anwesenheit der Eltern am Arbeitsplatz für das Funktionieren der jeweiligen kritischen Infrastruktur notwendig ist.

 

Wie gehen wir vor:

In Kürze stellen wir Ihnen ein Formular inkl. einer Vorlage für die Arbeitgebererklärung zur Verfügung.

Um planen zu können, wäre es hilfreich, bereits schnell zu wissen, mit wie vielen Kindern wir rechnen müssen. Bitte teilen Sie uns möglichst schnell per E-Mail oder telefonisch mit, wenn Sie eine Not-Betreuung beantragen möchten. Folgende Informationen sind interessant:

Name, Klasse des Kindes, Betreuungsbedarf (möglichst an welchen Tagen und in welchem Umfang)

Bitte erklären Sie auch schon einmal formlos, dass Sie zu dem berechtigten Personenkreis gehören und eine entsprechende Arbeitgeberbescheinigung beibringen können.

 

Die Vorgaben machen noch einmal deutlich, dass es sich tatsächlich um NOT-Gruppen handelt, die nur einem kleinen Schülerkreis angeboten werden können, da unser Personal sonst gar nicht ausreicht. Aufgrund von Vorgaben stehen nicht alle Lehrkräfte zur Verfügung. Beantragen Sie also bitte nur einen Notfallplatz, wenn Sie wirklich keine andere Möglichkeit für die Betreuung sehen.

 

Wir werden Sie weiter über unsere Homepage informieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christel Hille, Schulleiterin

 

Der folgende Personenkreis ist in einer kritischen Infrastruktur tätig:

1. Sektor Energie

  • Strom, Gas, Kraftstoffversorgung (inklusive Logistik)
  • insbesondere Einrichtungen zur Entstörung und Aufrechterhaltung der Netze

 

2. Sektor Wasser, Entsorgung

  • Hoheitliche und privatrechtliche Wasserversorgung
  • insbesondere Einrichtungen zur Entstörung und Aufrechterhaltung der Netze

 

3. Sektor Ernährung, Hygiene

  • Produktion, Groß-und Einzelhandel (inklusive Zulieferung, Logistik)

 

4. Sektor Informationstechnik und Telekommunikation

  • insbesondere Einrichtungen zur Entstörung und Aufrechterhaltung der Netze

 

5. Sektor Gesundheit

  • insbesondere Krankenhäuser, Rettungsdienst, Pflege, niedergelassener Bereich, Medizinproduktehersteller, Arzneimittelhersteller, Apotheken, Labore

 

6. Sektor Finanz- und Wirtschaftswesen

  • insbesondere Kreditversorgung der Unternehmen, Bargeldversorgung, Sozialtransfers
  • Personal der Bundesagentur für Arbeit und Jobcenter zur Aufrechterhaltung des Dienstbetriebes (insbesondereAuszahlung des Kurzarbeitergeldes)

 

7. Sektor Transport und Verkehr

  • insbesondere Betrieb für kritische Infrastrukturen, öffentlicher Personennah- und Personenfern- und Güterverkehr
  • Personal der Deutschen Bahn und nicht bundeseigenen Eisenbahnen zur Aufrechterhaltung des Dienstbetriebes
  • Personal zur Aufrechterhaltung des Flug- und Schiffsverkehrs

 

8. Sektor Medien

  • insbesondere Nachrichten- und Informationswesen sowie Risiko-und Krisenkommunikation

 

9. Sektor staatliche Verwaltung (Bund, Land, Kommune)

  • Kernaufgaben der öffentlichen Verwaltung und Justiz, Polizei, Feuerwehr, Katastrophenschutz, Justizvollzug, Veterinärwesen, Lebensmittelkontrolle, Asyl- und Flüchtlingswesen einschließlich Abschiebungshaft, Verfassungsschutz, aufsichtliche Aufgaben sowie Hochschulen und sonstige wissenschaftlichen Einrichtungen, soweit sie für den Betrieb von sicherheitsrelevanten Einrichtungen oder unverzichtbaren Aufgaben zuständig sind
  • Gesetzgebung/Parlament

 

10. Sektor Schulen, Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe

  • Sicherstellung notwendiger Betreuung in Schulen, Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflege, stationären Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe und Einrichtungen für Menschen mit Behinderung